E-Scooter & Moped – Ab dem 01. März benötigen Sie wieder ein neues Kennzeichen

Bereits ab 25 EUR im Jahr für E-Scooter und 35,50 EUR für Moped und Co.

Wie jedes Jahr ist es aufs Neue an der Zeit, Ihr Fahrzeug mit dem richtigen Versicherungsschutz auszustatten. In wenigen Minuten, komplett papierlos und kinderleicht online abschließen.

Kleine Verkehrsmittel mit riesen Spaßpotential
Für den kleinen Einkauf, den Weg zum Arbeitsplatz oder eine kurze Spritztour – E-Scooter und Mopeds sind praktische Alternativen zum Auto. Gerade im Stadtverkehr überzeugen sie durch etliche Vorteile: Ihre Wendigkeit sorgt für zügiges Vorankommen, die Parkplatzsuche erübrigt sich nahezu und der Spritverbrauch reduziert sich bei Mopeds auf ein beschauliches Minimum. Seitdem E-Scooter offiziell zugelassen wurden, bereichern die Elektrofahrzeuge unser Verkehrsbild und erfreuen sich stets wachsender Beliebtheit. Und das zu Recht:
Ihr umweltschonender Fahrspaß ist ein wahrer Gewinn für unsere Mobilität. Besonders im Frühling, Sommer und Herbst – gerade dann, wenn das Wetter allen Fahrern die Wege für möglichst angenehme Fahrten ebnet.

Mit dem Tarifrechner erhalten Sie einen Vergleich und können so die günstigste Versicherung selbst wählen. Lassen Sie sich Ihr neues Kennzeichen ganz einfach zuschicken und sparen Sie dabei Zeit und Geld. Die Beiträge werden vom Versicherer direkt abgebucht.

Zu den „Versicherungen für E-Scooter und E-Roller“

Quelle: DIGiDOR Marketing-Plattform